China International Import Expo (CIIE)

Die erste China International Import Expo findet vom 05. bis 10 November 2018 im National Convention and Exhibition Center in Shanghai statt. Zu diesem Zeitpunkt wird das deutsche Naturenergieunternehmen aktiven Produkten und im Ausland gelisteten „Life Support System“ in China offiziell gelistet.

Die China International Import Expo (CIIE) wird vom Handelsministerium der Volksrepublik China, der Shanghaier Volksregierung, der Welthandelsorganisation, der Organisation der Vereinten Nationen für Industrielle Entwicklung, der Konferenz der Vereinten Nationen für Handel und Entwicklung und der China International Import and Expo des Landes gesponsert. Organisiert vom Kongress- und Ausstellungszentrum in Shanghai. Die erste China International Import Expo (im folgenden als Import Expo bezeichnet) findet vom 05.bis 10.November 2018  im National Convention and Exhibition Center in Shanghai statt.

Diese Importmesse ist eine wichtige Entscheidung des Parteizentralkomitees mit dem Genossen Xi Jinping, als Kern für eine neue Runde der Öffnung auf hoher Ebene und eine wichtige Maßnahme für China um die Handelsliberalisierung und die wirtschaftliche Globalisierung nachhaltig zu unterstützen und den Markt für die Welt zu Öffnen. Ziel ist es, die Stärkung des Handelsaustauschs und der Zusammenarbeit zwischen den Ländern der Welt-, die Förderung des Welthandels und des Weltwirtschaftswachstums sowie die Entwicklung einer offenen Weltwirtschaft zu fördern.

Als Weltweit erste Ausstellung für Importthemen auf nationaler Ebene versammelt sich mehr als 130 Länder und Regionen auf der ganzen Welt und über 2800 Unternehmen haben sich für die Ausstellung angemeldet. Die kommerzielle Ausstellungsfläche für Unternehmen beträgt 270 000 qm und ist in sieben Ausstellungshallen unterteilt: Bekleidungshandel, Automobile, Smart und High-end-Geräte, Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte, Bekleidung und Konsumgüter, medizinische Geräte und medizinische Versorgung sowie Lebensmittel und Landwirtschaftliche Erzeugnisse.

Die erste China International Import Expo findet vom 05. bis 10 November im National Convention and Exhibition Center in Shanghai ist im vollem Gange und zieht 630 in und Ausländische Medien sowie mehr als 4100 registrierte Journalisten an. Der Ausstellungsbereich für Medizinische Produkte und medizinische Versorgung hat sich in diesem Jahr zu einem der beleibtesten Ausstellungsbereiche entwickelt. Der Active Air Stand aus Deutschland zog viele Medien an, um ein Interview zu bekommen. Es versteht sich, dass die fortschrittliche Produkttechnologie das neuste und interessante Design des deutschen Luftfahrtunternehmens eine Vielzahl von Medien wie das World Wide Web, das People’s  Health Network  und weiter berichtende Medien angezogen hat. Das Unternehmen forscht und entwickelt unabhängig auf der Grundlage von patentierten Technologien, unter Berufung auf deutsche High-Tech-Industrie, 4.0 automatische Produktionstechnologie und strenge Produktzertifizierungssystem streng zu kontrollieren um die „Präzision, Sicherheit, Zuverlässigkeit und Haltbarkeit“ des Produktes der Goldqualität im Verkauf und Service zu gewährleisten. Hohe Anforderungen, strenge Kontrollen, Hightech-Produkte und integrierte Lösungen bieten dem Anwender ein umfassendes Spektrum an Gesundheitsschutz.

China ist nach angaben des Verantwortlichen der deutschen Luftfahrt der größte Markt für Luftfahrt in der Zukunft, um auf dem chinesischen Markt einen beiderseitigen nutzen und eine Win-Win Situation zu erzielen. Er sagte auch, dass es als Unternehmen mit mehr als 30 Jahren klinischer  Erfahrung in der Atemtherapien weiterhin ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Gesundheitsatmung sei.

In den Letzten Jahren ist die Marktgröße von Chinas Medizinprodukten- und der Medizinpflegebranche weiter gewachsen und in den nächsten zehn Jahren werden Chinas Medizinprodukte und Gesundheitsbranche in eine goldene Phase eintreten. Es wird geschätzt das der Umfang des chinesischen Marktes für Medizinprodukte bis ins Jahr 2020 770 Milliarden Yuan und die Gesundheitsbranche etwa 10 Billionen Yuan überschreiten wird. Auf dem schnell wachsenden chinesischen Markt für medizinische Geräte und Gesundheitswesen nahmen aus 51 Ländern und Regionen an der Expo Medical Devices and HealthCare Center Teil.